Klassiker-Empfehlung: Daphne du Mauriers „Rebecca“ und „Don’t look now“ (Short story collection)

Autorin: Daphne du Maurier Buch 1: Rebecca, erstmals 1938 erschienen Buch 2: Don’t look now and other short stories, published as a Pocket Penguin 2016 Durch einen Fotobeitrag wurde ich vor etwas mehr als einem Jahr auf den Roman „Rebecca“ von Daphne du Maurier aufmerksam gemacht. Neugierig über diesen unbekannten Klassiker, behielt ich den Titel … Klassiker-Empfehlung: Daphne du Mauriers „Rebecca“ und „Don’t look now“ (Short story collection) weiterlesen

Advertisements

Paddington Bär – ein Kind im Bärenfell

Vermutlich kennt ihn jeder – den süßen peruanischen Bären mit blauem Dufflecoat und roter Forschermütze, unter der immer ein Orangenmarmeladensandwich zu finden ist. Das ist Paddington, der 1958 erstmals aus der Feder des Briten Michael Bond geboren wurde und sich fortan in vielen Geschichten in die Herzen der Menschen schlich. 2014 gab es die neueste … Paddington Bär – ein Kind im Bärenfell weiterlesen

Filmtipp: „Die Verurteilten“

The Shawshank Redemption; USA 1994; Regie: Frank Darabont. Der Bankmanager Andy Dufresne wird 1947 zu lebenslanger Haft verurteilt, nachdem er des Mordes an seiner Frau und ihrem Liebhaber angeklagt wurde. Seine Strafe muss er im Shawshank-Gefängnis absitzen. Schon von Anfang an wird klar: Der Mann ist anders als die anderen und er passt so gar … Filmtipp: „Die Verurteilten“ weiterlesen

Gelesen: John Strelecky – Das Café am Rande der Welt

Auflage, erschienen im dtv Verlag. Deutsche Erstausgabe 2007. Erschienen 2003 unter „The Why Are You Here Café“. Seit zwei Jahren hat es mich aus dem Buchregal angeblickt. Dieses Buch mit dem vielversprechenden Titel „Das Café am Rande der Welt“. Im Untertitel heißt es, es sei „Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“. Große Ansprüche hat … Gelesen: John Strelecky – Das Café am Rande der Welt weiterlesen

Gelesen: Dave Eggers – Der Circle

Ich mag ja Dystopien. Dunkle Zukunftsvisionen; allmächtige Technik; Menschen, die nicht mehr selbst denken und es lieber anderen überlassen… deswegen hatte ich mich auf Dave Eggers‘ viel gelobten Roman „Der Circle“ gefreut. Dass im Herbst eine Verfilmung mit Emma Watson in die Kinos kommen soll, hat mich dazu animiert, das Buch endlich zu lesen. Maebelline … Gelesen: Dave Eggers – Der Circle weiterlesen

Hugo Cabret

Martin Scorsese; USA 2011; 127 min; FSK: ab 6 Fünf lange Jahre hat es gedauert, bis auch ich endlich den Oscar-prämierten Film „Hugo Cabret“ sah. Und was soll ich sagen – ich bin begeistert! Hugo Cabret ist 12 Jahre alt. Sein Vater und er sind ein tolles Team: Zusammen reparieren sie eine mechanische Puppe, die … Hugo Cabret weiterlesen